Logo Fitzek Metallbau
Laserschneideanlage - Fitzek Metallbau

Industrielösungen und
Prototypenbau

Wir unterstützen Sie in Ihrer Produktentwicklung:
Von der Idee bis hin zur Endmontage – Unterstützung über den kompletten Produktlebenszyklus – vom ersten Prototypen bis zur Serienreife und -fertigung.

  • Fertigungsoptimierte CAD-/CAM-Produktentwicklung: Optimierung von Zeit- und Kostenmanagement
  • Laserschneiden und CNC gesteuertes Abkanten: Aus einer Hand mit bis zu 5 m langen Blechen
  • Vormontage von Baugruppen: Schweißen, Nieten, Bohren und Oberflächennachbehandlung
  • Endmontage vor Ort: im In- und europäischen Ausland
  • Lohnfertigung im Bereich Laserschneiden und Abkanten, sowie hoch präzise Schweißbauteile- und Baugruppen. Vom Einzelteil bis zur Serie

Laserschneiden

CO2-Laserschneidanlage mit Wechseltisch / Schneidbereich:
(maximale Tafelgröße:) 4200 x 2200 mm mit 6000 Watt Laserleistung

Verarbeitbare Materialstärken:
Stahl bis 30 mm
Edelstahl bis 20 mm
Aluminium bis 20 mm
In Einzelfällen auch höhere Materialstärken möglich

Alles aus einer Hand:
Wir können Bleche mit bis zu 4 Meter Länge und 2 Meter Breite schneiden und gleichzeitig bis zu 5 Meter lange Bleche auf unserer CNC-gesteuerten Abkantpresse vom Marktführer LVD abkanten. Nachlieferungen können wir gewährleisten, da selbstverständlich alle Daten von uns archiviert werden.

Laserschneideanlage

CNC-Abkantpressen

CNC-Abkanntpresse
CNC-Abkanntpresse

Unsere Easy-Form®-Laser-Präzisions-Abkantpressen vom Marktführer LVD sind mit modernster Hydraulik und Elektronik ausgestattet. Sie verfügen über eine Multi-Achsenkonfiguration, die eine Vielzahl an Biegeanwendungen möglich macht.

Bei dem patentierten System zur Winkelmessung folgt ein Lasersensor permanent dem Blech und berechnet automatisch die Tiefeneinstellung neu. Durch diese Echtzeitmessung während des Biegeprozesses wird die Qualität des Produktes erhöht und gleichzeitig die Produktionszeit reduziert.